fbpx

3. Säule A – ist das wirklich sinnvoll?

Stefan Gut – unabhängiger Finanz- und Vorsorgeplaner – zeigt in diesem kostenlosen Kurs einen SINNvollen Umgang mit dem heutigen Vorsorgesystem. 

Wenn unser Zeitalter etwas ist, dann schnell und innovativ. Können Sie sich noch daran erinnern, was sich in denn letzten 3 Jahrzehnten alles verändert hat? Die Globalisierung, die Entstehung des World Wide Web oder auch die Smartphones, um nur einige der Veränderungen zu nennen.

In all dieser Zeit ist das schweizerische Vorsorgesystem das gleiche geblieben. In Zeiten von Null- oder sogar Negativzinsen und Krisenwarnungen sollte man sich dringend über seine eigene Zukunft Gedanken machen und Eigenverantwortung für sein Geld übernehmen.

Blind das Geld bei Banken anlegen? In der heutigen Zeit könnte dies ein fataler Fehler sein. Stefan Gut zeigt in diesem kostenlosen Kurs die effektiven „Steuervorteile“ eines herkömmlichen 3. Säule A-Kontos und wie Sie auf diese Vorteile verzichten können um in der Zukunft trotzdem mehr Geld auf der Seite zu haben.

Lernen Sie noch heute, wie Sie neue Möglichkeiten frühzeitig erkennen und wie Sie Ihre Denkweise und somit auch Ihr Geld vergrössern können!

Mit diesem Kurs erhältst du direkten digitalen Zugriff auf das kostenlose Referat „3. Säule A – Ist das wirklich Sinnvoll?“. Klicke auf folgenden Button um deinen Zugang zu sichern:

Über den Referent: Stefan Gut

Stefan Gut ist ein unabhängiger Finanz- und Vorsorgeplaner, Investor, Vorbild und Familienvater. Seit über 18 Jahren, hilft er Menschen aus allen Branchen und Lebensbereichen, finanzielle Freiheit dadurch zu erreichen, indem er Ihnen die Finanzwelt und das nötige Insider-Wissen verständlich und einfach erklärt.
Dadurch sind sie in der Lage, selbstständig und unabhängig von Banken und Investoren Vermögen langfristig aufzubauen und zu skalieren. Er ist an über 500 Firmen und diversen Immobilien beteiligt, hat Erfahrungswerte aus über 4100 persönlichen Beratungen und Coaching. Stefan Gut ist Geldtrainer IFFB in der Schweiz, und leitet den Cashflow Club nach der Denkweise von Robert Kiyosaki (Rich Dad poor Dad) in der Schweiz.
Seine Passion ist es, Menschen fundiertes Wissen im Bereich Finanzen und Geld beizubringen, um selbstständig und unabhängig Vermögen dauerhaft aufbauen zu können.

Weitere  Kurse im Überblick

10 Tipps für junge, dynamische Menschen

  • Die richtigen Ziele setzen
  • Persönlichkeit entwickeln
  • Eigenverantwortung übernehmen
  • Sprache: Hochdeutsch

7 Strategien für mehr Vermögen

  • Vergrössere dein Einkommen
  • Erkenne Gelegenheiten
  • Fixiere deine Ziele
  • Sprache: Hochdeutsch

Passives Einkommen: Dein Online-Kurs

  • Eigenen Online-Kurs aufbauen
  • Homepage gestalten
  • Suchmaschinen optimieren
  • Sprache: Hochdeutsch

Basis Finanzlehrgang
(Hochdeutsch)

  • Mindset verändern
  • Anlage- & Investitionsideen
  • Optimierung Krankenkasse und Versicherungen
  • > 10h Kursinhalt
Menü